Monatsarchive: September 2014

Kommt alle zur Hessen-DEMO

Gegen die Natur- und Landschaftszerstörung durch die Windindustrie 36399 Freiensteinau / Vogelsbergkreis / Hessen 21. September 2014 ab 11:30 Uhr Das ist die Chance der Politik zu zeigen, dass wir den inzwischen sinnlos gewordenen, ungebremsten Weiterausbau der Windkraft ablehnen. Weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionsplan | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Weilrod ist verloren

Die Macht der Windkraftlobby wir deutlich, wenn man sich anschaut, was derzeit im Taunus bei Weilrod seine Vollendung findet. Trotz unwirtschaftliche Windkraftanlagen in bewaldeten Mittelgebirgsregionen werden hier gerade sieben neue Windkraftanlagen vom Typ Nordex  N-117 im Wald fertig gestellt. Gewinner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Emissionen, Landschaftsbild, Optische Bedrängung, Wald, Wirtschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Windkraft verdrängt umweltfreundliche Wasserkraftwerke

Inzwischen zeigt die planwirtschaftlich, mit Milliardensubventionen voran getriebene und sinnlos gewordenen Energiewende Deutschlands, zunehmend negative Folgen bei unseren Nachbarn. So stehen die seit Jahrzehnten etablierten und wirtschaftlich arbeitenden Wasserkraftwerke in den Alpen bald vor ihrem Aus und können nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzstabilität, Ökonomie, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Transformation einer Gesellschaft

Wie war es möglich, dass eine der schönsten Regionen in Rheinland Pfalz, der Hunsrück, zum offenen Industriegebiet werden konnte? Welche Schritte waren im Vorfeld erforderlich, um Naturschutzgebiete und sensible Waldgebiete für derartige Vorhaben zugänglich zu machen? Welches zukünftige Ziel steckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landschaftsbild, Optische Bedrängung, Wald | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer sitzt demnächst zuerst im Dunkeln?

Unsere Mitbürger aus der ehemaligen DDR werden sich noch daran erinnern können. Zu Zeiten der Planwirtschaft war eine permanente Stromversorgung aller Haushalte nicht immer gewährleistet und so wurden mitunter rigoros Teile der Verbraucher vom Netz genommen, wenn der Strom nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzstabilität, Ökonomie, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar